Fastenkurs





Praxis für Naturheilkunde

und

Privatpraxis für

ganzheitliche Physiotherapie

Spitzner



Fastenkurs


Durch bewussten Nahrungsentzug, in Verbindung mit einer Darmreinigung, eine Entgiftung des Körpers herbeiführen und sich dabei wohl fühlen, ist das Ziel dieses Kurses. Dass dabei einige Pfunde auf der Strecke bleiben ist ein positiver Nebeneffekt.
In diesen zehn Tage dauernden Kurs, wird neben der körperlichen auch die geistige Entschlackung durch Meditationen unterstützt.

Durchführung

Nach einem Informationsabend und einem vorherigen o.k. des Hausarztes, führt jeder Teilnehmer vor dem Fastenbeginn zwei Rohkosttage durch. 

Wer weniger "Fastenkrisen" haben und die Entschlackung noch effektiver machen möchte, bereitet sich mit einer speziellen Anleitung vor.

Der sogenannte Entlastungstag dient der Darmreinigung und stellt den Körper auf Nahrungsentzug ein. An jedem darauf folgenden Fastentag trifft man sich zum 1 stündigen Wandern(flotter Spaziergang) mit speziellen Übungen aus dem Qi- Gong zur Stoffwechselanregung und Entschlackungshilfe. An jedem zweiten Abend folgen nach dem Spaziergang eine Meditation sowie weitere Informationen zum Thema Ernährung und Verhaltensweisen während und nach den Fastentagen. Am letzten Abend wird über Möglichkeiten des Fastenbrechens gesprochen und nach einer Abschlussmeditation mit einem Apfel das Fasten beendet.

Der Kurs wird von Walther Spitzner, Heilpraktiker, Physiotherapeut und Seminarleiter für Autogenes Training, Heilfasten, Mentaltraining sowie Sterbebegleitung geleitet.


 Mindestteilnehmerzahl 5 maximal 10
Der Kurs kostet €200,00.

 

So erreichen Sie uns:

Telefon: 07225-970 1590 Fax: 07225-970 1591 Email: info@praxisspitzner.de

 

 

Copyright  ©  All Rights Reserved